artig’15: Das Abendprogramm

programm-artig15wGROßKUNST // KLEINKUNST // HALBKUNST // MEHRKUNST – dazu gehört bei der artig’15 wie bei jeder artig in der Markthalle bisher auch ein großes Bühnenprogramm.

Mitten in der Kunst spielen auf der artig’15 die Bands Orange (Allgäu) und Der Stille Kommandeur (Berlin/Allgäu) sowie der Liedermacher Manfred Maurenbrecher (Berlin). Dazu gesellt sich Kabarett mit Jess Jochimsen, eine Kunstmarkt-kritische Lesung mit Markus Metz, die Debüt-CD-Präsentation des Orchester Dr. Laut (+support: Wecoba), Kunstkino und die schon zur Tradition gewordene Open Stage, die offene Bühne für alle.

Für die Hälfte der Abendveranstaltungen auf der artig’15 gilt FREIER EINTRITT (wie auch tagsüber von 10 bis 19 Uhr zur Kunstausstellung), für die andere Hälfte brauchen wir 12 € von jedem Gast zur Deckung der Künstlergagen.

Kommt zahlreich – so ein Programm mitten in der Stadt und mitten im Allgäu und mitten im Sommer gibt es nicht alle Tage!

artig15-kuenstler» Sa 20. – So 28. Juni, täglich 10 bis 19 Uhr: Kunstausstellung

Künstler & Genres siehe hier!


orange-artig15» Samstag, 20. Juni, 20 Uhr: Orange*

Das sommerliche Live-Heimspiel der Allgäuer Percussion-, Schlagwerk-, Didgeridoo-, Kehlkopfgesangs- und Elektronik-Sektion!
zur Website von Orange →


der-stille-kommandeur-artig15» Sonntag, 21. Juni 20 Uhr: Der Stille Kommandeur*

Die neue Band um HF Coltello (Berlin/Allgäu) reist on the metal soul road, mit ihrer ersten Platte auf dem Rücksitz, aus der Hauptstadt in die Heimat des Gitarristen & Sängers.
Video „Soul Metal Road“ →


geld-kunst-lesung-artig15» Montag, 22. Juni, 20 Uhr: „Geld frisst Kunst – Kunst frisst Geld“

Lesung und Autorengespräch mit Markus Metz und Georg Seeßlen, die zusammen das viel diskutierte Pamphlet über den Kunstmarkt geschrieben haben.
Rezension in „Die Zeit“ über das Buch von Georg Seeßlen und Markus Metz →


open-stage-artig11-15» Dienstag, 23. Juni, 20 Uhr: Open Stage

Deine Bühne. Dein Mikrophon. Bühne frei für Dichter, Denker, Musiker & Akrobaten: Im 5-Minuten-Rhythmus wird gelesen, gejammt, gespielt. Keine Voranmeldung. Einfach beim Moderator melden…
so sah das z. B. auf der artig’13 aus →


orchester-dr-laut-artig15» Mittwoch, 24. Juni, 20 Uhr: Orchester Dr. Laut

Debüt-CD-Release-Party der Vierer-Band aus allen vier Himmelsrichtungen des Oberallgäus
zu den 4 Musikern mit den 10 verschiedenen Instrumenten →

+ Support: Wecoba mit handgemachtem Hiphop aus Kempten


jess-jochimsen-artig15» Donnerstag, 25. Juni, 20 Uhr: Jess Jochimsen*

Der Kabarettist, Autor, Musiker & Fotograf aus Freiburg bringt „Für die Jahreszeit zu laut“ mit – samt Gedankensplittern aus der bizarren Welt des städtischen Hinterlandes.
zu dem Freiburger Kabarettisten, Autor, Musiker & Fotografen →


maurenbrecher-artig-15» Freitag, 26. Juni, 20 Uhr: Manfred Maurenbrecher*

Der Liedermacher aus Berlin, ausgezeichnet mit dem Preis der Deutschen Schallplattenkritik, präsentiert sein neues Album „Rotes Tuch“ – solo und am Klavier.
zu dem Berliner Bob Dylan, der uns „blowing in the wind“ erspart hätte →


mrturner» Samstag, 27. Juni, 20 Uhr: Kunstkino

Im Herbst 2014 (leider nur) in guten Kinos – und nun in der Kemptener Markthalle: Wir zeigen den Film über einen der prägendsten britischen Künstler der vergangenen Jahrhunderte, den Meister des dramatischen Lichts und einen Wegbereiter des Impressionismus und der modernen Malerei.
Film-Besprechung bei Spiegel Kultur lesen →


 » Sonntag, 28. Juni, 15 Uhr:  Ende der stillen Auktion

Die Künstler der artig‘15 stellen kleine Kunststückchen für eine stille Auktion zur Versteigerung. Der Erlös kommt dem artig-Verein zu Gute – und damit laut Satzung der Förderung von Kunst und Kultur. Das Thema für die kleinformatigen Werke ist so frei wie die Freiheit selbst, das Titelmotiv der artig‘15. Die ganze artig-Woche über können Besucher ihr Gebot still in eine Box werfen. Am letzten Tag der Ausstellung lüften wir das
Geheimnis, wer welches Werk zu welchem Preis bekommt.


Eintritt, Tickets & Flüstern:

» Der Eintritt zur Kunstausstellung ist grundsätzlich frei.

» Flüstern ist in der Ausstellung ausdrücklich nicht gestattet.

» Abends kostet es teils etwas zur Deckung der Gagen:

* pauschal 12 € für die Konzerte mit Stern* von „Orange“, „Der Stille Kommandeur“ und „Manfred Maurenbrecher“ sowie den Kabarett-Abend mit Jess Jochimsen. Vorverkauf in der Galerie kunstreich (Schützenstraße 7, 87435 Kempten) oder per E-Mail an info@artig.st und ab 20. Juni 2015 direkt in der Markthalle am Königsplatz.

» Einlass zu den Abendveranstaltungen: jeweils 19 Uhr

 

 

Print Friendly

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


verpflichtend