geistreich No. 2: Dialogabend mit Bernard Lokai am 6.6.14

bernard-lokai-kunstreich-kempten2Zum zweiten geistreich hat der artig e. V. den international bekannten Maler Bernard Lokai eingeladen. Der Meisterschüler von Gerhard Richter (1982-87) kommt am Freitag, 6. Juni 2014, um 19. 30 Uhr, zu einem Dialogabend in die Galerie kunstreich. Fragen wie „Warum ist Joseph Beuys von so großer Bedeutung?“ oder „Was sagt die Farbzusammenstellung über ein Bild aus?“  können dann gemeinsam mit dem Dozenten der Freien Akademie der Bildenden Künste in Essen erörtert werden. Die Veranstaltung richtet sich an alle Interessierten.

Das von artig-Künstlerin Sonja Hüning initiierte geistreich soll eine Plattform in loser Folge sein für alle, die mehr über Kunst erfahren wollen, vom Künstler bis zum Kunstliebhaber. Nach dem ersten Diskussionsabend zum Thema “Kunst und Philosophie – Begegnungen” steht mit dem geistreich No. 2 nun ein Abend ohne konkretes Thema und dafür mit zahlreichen offenen Fragen mit dem Künstler Bernard Lokai an.

Dabei unterhält Bernard Lokai sich mit den Anwesenden über inhaltliche wie handwerkliche Themen, darunter auch „Hat die Malerei mit Öl einen höheren Stellenwert als mit Acryl?“ oder „Gibt es Dogmen, die in der abstrakten Malerei einzuhalten sind?“ artig freut sich über jeden Gast, der den Dialog unter Künstlern und Kunstinteressierten anheizt.

Hinweis:
Bernard Lokai ist zu der Zeit vom 5. bis 9. Juni 2014 auch als Dozent des Kurses „Indem wir malen“ in der Kunstakademie Allgäu tätig. mehr →

Der Eintritt für das geistreich No. 2 mit Bernard Lokai beträgt 10 Euro
und ermäßigt 5 Euro für Fördermitglieder des artig e. V.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*