, ,

IN THE BOX. Krešimir Crash Vorich 7.3. – 6.4.14

box-crash-vorich-webAls Maler surreal anmutender Ölbilder ist er bekannt: Crash, mit vollem Namen Krešimir Crash Vorich. Jetzt überrascht er mit dreidimensionaler Objektkunst in seiner Ausstellung IN THE BOX im kunstreich. Mit dem Thema, in einer Box gefangen zu sein, setzt Vorich sich in seinen neuen Werken auseinander. Die Vernissage am Freitag, 7. März 2014, bespielt dazu Dragan Randjo Ranđelović auf einer selbst gebauten “Cigar Box Guitar”.

Vor etwa eineinhalb Jahren hat der gebürtige Kroate, der in Kempten lebt, mit einer umfangreichen Retrospektive seiner malerischen und zeichnerischen Werke unter dem Titel “Ich muss” bereits im kunstreich für Aufsehen gesorgt (Rückblick →). Dass er jetzt einen starken Akzent auf Objekte setzt, liegt für ihn nicht zuletzt am Thema: “Die Objektkunst stellt für mich eine eigene kreative und künstlerische Herausforderung dar, um meinen aktuellen und persönlichen Inhalten Spielraum zu geben – damit kann ich das Thema ‘Gefangensein in einer Box’ beliebig drehen”, erklärt Krešimir Crash Vorich, der das Thema auf seiner Website unter www.crashkunst.de/in-the-box noch ausführlicher beschreibt.

Mit der Box meint der Künstler allgemein Enge und konkret die “Medienkiste”, wie er sie nennt: “In der Box spielen wir mit – in der Medienkiste befinden sich alle, egal ob es sich um das Fernsehen, den Computer, das Smartphone und das Internet oder auch um unsere private, verschlossene und eingeengte (Kopf-)Welt handelt.” Für Crash heißt es daher, “bau die Kiste, um ihr zu entfliehen”. Er verwendet dazu wegwerfbare Recycling-Materialien und zielt auf den Selbstbefreiungsversuch abseits der Medien. Er kehrt damit zurück zu der handwerklichen, also auch körperlichen und räumlichen, Auseinandersetzung mit dem Thema und dem Material.

Neben den Objekten sind in der Ausstellung auch Gemälde zu sehen. Auf schwarzem Hintergrund stellt Vorich Figuren auf wesentliche emotionale Ausdrucksformen reduziert dar. In einer isolierten, zweidimensionalen Welt vermitteln die Arbeiten so viereckige, in sich geschlossene Szenen bestimmter Gefühle.

Eine zum Box-Thema passende Ergänzung kommt direkt aus Vorichs Heimat: “Cigar Box Guitars” bringt der Musiker Dragan Randjo Ranđelović aus Kroatien mit und spielt zur Vernissage auch auf einer solchen aus einer Zigarrenkiste selbst gebauten Gitarre Rock- und Blues-Musik.

Vernissage & Öffnungszeiten

Zur Vernissage der Ausstellung IN THE BOX am Freitag, 7. März 2014, um 20 Uhr (Begrüßung 20:30 Uhr) laden wir in die Galerie kunstreich in der Schützenstraße 7 in Kempten herzlich ein. Die Ausstellung ist bis Sonntag, 6. April 2014, jeweils samstags und sonntags von 11 bis 17 Uhr und dienstags von 16 bis 20 Uhr geöffnet.

Fotos von der Vernissage am 7. März 2014

0 Kommentare

Dein Kommentar

Du möchtest etwas dazu sagen?
Teile das mit anderen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

bitte angezeigten Code hier eingeben: