Beiträge

,

Fotoblog: ALLMGÄUER von Bruno Wank & Kollegen

Die Sensation lockte viele Künstlerfreunde, Fälscherexperten und Schaulustige in die Galerie kunstreich: Zum ersten Mal seit 400 Jahren, seit dem Münzprägeverbot, ist in den altehrwürdigen Kreuzgewölbe-Mauern eine Münze geschlagen worden…

Geschichte und Geschichten von Geld und Glauben

Eine Einführung in die Ausstellung ALLMGÄUER (27.3. - 26.4.15) und in die Geschichte der ehemals reichstädtischen Münze von Stephan A. Schmidt Liebe Freunde der Kunst, liebe Geschichtsfreunde, liebe Freunde des Geldes,keine Bilder…
, ,

ALLMGÄUER. Bruno Wank mit Res Ingold, Alfred Kurz, Bernd Rummert und Matthias Mönnich - 27.3. - 26.4.15

Von Goldschürfern, Fälschern und neuem Geld Das gab es seit 1626 in Kempten nicht mehr: Erstmals seit dem Münzprägeverbot vor fast 400 Jahren entsteht am historischen Originalschauplatz in der ehemals reichsstädtischen Münze, die heute…