“Es gibt viel Neues zu entdecken in dieser Schau. Freches, Witziges, Skurriles, Tierisches, Gehaltvolles und auch Banales. Und das meiste kommt von außerhalb des Allgäus.”, so ein Fazit über die Ausstellung zum artig Kunstpreis 2018 in der Allgäuer Zeitung (18.04.2018, S. 23).

Da fügen wir an alle Allgäuer und die hinzu, die es darüber hinaus nicht zu weit zum Anreisen haben: Entdecken Sie selbst! Und stimmen Sie ab für Ihren Publikumspreis. Die Ausstellung läuft noch bis Sonntag, 13. Mai 2018.

Und an alle, die weiter weg sind: Diese Alben vom wunderbaren Vernissage-Abend und der kleinen Finissage gibt ein paar Eindrücke. Und wer die einzelnen Werke genauer betrachten möchte, kann auch online durch den Katalog blättern. 

→ mehr zum artig Kunstpreis 2018 und den Preisträgern
→ im Katalog mit allen Werken der Ausstellung blättern

Fotos © 2018: Katja Egli und Florian Wendel

Album Vernissage:

Album Finissage:

Übersicht aller Fotos in diesen Alben:

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.