ZEITGEISTER. fünf Jahre artig. zwölf artig-Künstler. 15.11.-21.12.14

kunstreich-zeitgeister-webErst oder schon fünf Jahre artig e. V.?

Kommt ganz auf die Sichtweise an…

…für uns aber in jedem Fall Grund genug zum Feiern – und zwar wie es sich für einen Künstlerverein gehört – mit einer Gemeinschaftsausstellung zu einem selbst gewählten Thema: ZEITGEISTER.

Zwölf artige Künstler beteiligen sich an der Ausstellung mit Arbeiten in verschiedenen Genres, von Malerei über Fotografie bis hin zu Objektkunst und Installationen.

Zur Vernissage am SAMSTAG, 15. November 2014, um 20 Uhr (Begrüßung 20.30 Uhr), in der Galerie „kunstreich“ in Kempten (Schützenstraße 7) laden wir alle Menschen herzlich ein. Wir stellen uns auf einen besonders beschwingten Abend ein: Elektro Swing DJane „EZEE CATSWING“ legt zur Feier des Abends auf.

Fotos von der Vernissage und der Jubiläumsfeier:

Zum Fotoblog mit allen Bildern in der Übersicht und Zitaten von den Feiern →

„Erst fünf Jahre? Wir hätten gedacht, Euch gibt‘s schon viel länger – bei all dem, was ihr schon gemacht habt.“

Ja, auch uns kommt diese Zeit wesentlich länger vor:

All das ist mehr als ausreichend Grund, fünf Jahre gemeinsame Arbeit für mehr Kunst und Kultur und die daraus entstandenen Freundschaften mit einer eigenen Gruppenausstellung zum Thema ZEITGEISTER zu feiern.

ZEITGEISTER, das Thema, das wir uns für unsere künstlerischen Arbeiten gestellt haben, ist ein weit zu interpretierendes Feld. Jeder von uns ist gespannt auf die Ergebnisse der Kollegen.

Ausstellende Künstler:

GwenThomas Guggemos, Matthias Herzog, Sonja Hüning, Klaus Bschese Kiechle, Mary Kiechle, Susanne PraetoriusStephan A. SchmidtPeter Steininger, Mercedes Vetter-Rodriguez, Krešimir Crash Vorich, Florian Wendel

Vernissage & Öffnungszeiten – ACHTUNG TERMINHINWEISE:

> Dieses Mal ist SAMSTAG Ausstellungseröffnung – nicht Freitag, wie sonst meist üblich. Zur Vernissage der ZEITGEISTER am Samstag, 15. November 2014, ab 20 Uhr (Begrüßung 20.30 Uhr) mit special guest EZEE CATSWING (Elektro Swing DJane) ist jeder Mensch herzlich willkommen.

> Die Ausstellung ist aber wie immer zu unseren regulären Galeriezeiten geöffnet, also bereits auch am Vernissagen-Samstag von 11 bis 17 Uhr.

> Die ZEITGEISTER sind bis (verlängert!) Sonntag, 1421.12.14, im kunstreich zu sehen, immer dienstags von 16 bis 20 Uhr und am Wochenende samstags und sonntags von 11 bis 17 Uhr. Der Eintritt ist stets frei.

Essay: „Zeitzeugnisse in Kunstwerke transformieren“

Aus Anlass der ZEITGEISTER-Ausstellung hat artig-Künstler Krešimir Crash Vorich Gedanken zum Thema aufgeschrieben. Ein Auszug aus dem Essay (hier ganz zu lesen → ):

» Ich hoffe sehr, dass das Thema ZEITGEISTER jedem von uns ausstellenden Künstlern genügend Raum gibt, mit unseren Geistern in Dialog zu treten und unsere Beobachtungen sowie unser Inneres, das hauptsächlich von äußeren Einflüssen gesteuert wird, in eine gute Richtung treibt und wir durch das künstlerische Medium eine bemerkbare Wirkung auf die Außenwelt ausüben. Damit schließen wir den Kreis, stellen Kunstwerke in den Raum, berühren, befragen und geben zugleich metaphorisch dargelegte Impulse, um beim Betrachter eigene Antworten zu provozieren. Die Auswirkungen der Kunst auf den Betrachter sollen neue Eindrücke, Berührungen und Emotionen hervorbringen. Damit verteidigt die Kunst ihren Stellenwert im Hier und Jetzt. «

Zum ungekürzten Text →

Print Friendly

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*